Vollständige Augenglasbestimmung

Der Augenoptiker

… und Experte für Gleitsichtbrillen in Oldenburg.

Der Augenoptikermeister Andreas Tomkötter blickt auf 30 Jahre Berufserfahrung zurück. Durch zahlreiche Fortbildungen, auch im Ausland, konnte er sein Fachwissen weiter ausbauen. Mit seiner Leidenschaft für gutes Sehen machte er sich vor knapp zehn Jahren als Augenoptiker in Oldenburg selbstständig. Um für jeden Typ und jede Lebenssituation das richtige Brillenglas zu finden, nimmt er sich bei jeder Beratung viel Zeit.

Besonders spezialisiert ist Andreas Tomkötter auf Gleitsichtbrillen und Bildschirmarbeitsplatzbrillen und Brillenanpassungen nach der Grauen-Star-OP. Er entwickelte eine eigene Software, mit der er im Vorfeld die Verträglichkeit von diesen Brillen kontrolliert. Die Firma Zeiss zeichnet ihn seit dem Gründungsjahr für die überragende und professionelle Anpassung von individuellen Gleitsichtgläsern aus.

Andreas Tomkötter hat außerdem viel Erfahrung mit den Anforderungen der Augen, die von der Altersbedingten-Makula-Degenertion (AMD) betroffen sind. Oft verbessert Andreas Tomkötter die Situation der Erkrankten mit der Verwendung der bestmöglichen Brillengläser und gibt ihnen ein Stück Sehqualität zurück.

Der Augenoptiker Andreas Tomkötter ist zertifizierter Zeiss Seh-Analyse Experte. Diese Auszeichnung steht für den umfassenden Zeiss Seh-Analyse Prozess, eine erstklassige Kundenberatung und den Einsatz innovativer Geräte.

Unser Team

Lisa Schmolke, Andreas Tomkötter, Marion Tomkötter

Elisabeth Schmolke, Andreas Tomkötter, Marion Tomkötter

Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihre Beratung:

  • Augenoptikermeister Andreas Tomkötter führt die vollständige Augenglasbestimmung durch
  • Augenoptikergesellin Elisabeth Schmolke arbeitet in unserer Werkstatt die Brillengläser präzise in die Fassungen ein
  • Visagistin Marion Tomkötter unterstützt Sie bei der typgerechten Brillenfassungsauswahl